Presseaussendung

Ehemalige JVP-Funktionäre Lazelsberger und Wöss mit Verdienstzeichen um die Oö. Jugend geehrt

Den früheren Landesvorstandsmitgliedern der Jungen ÖVP Oberösterreich Walter Lazelsberger und Vbgm. Melanie Wöss überreichte Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer das Ehrenzeichen für Verdienste um die Oö. Jugend. JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm gratuliert und dankt den engagierten JVPlern.

Walter Lazelsberger hat die Arbeit der Jungen ÖVP geprägt, zuerst als Landesvorstandmitglied und anschließend als Landesbildungsreferent. In Summe war er neun Jahre im Landesvorstand und immer eine starke Vertretung für Linz-Land. Der zweiten Gratulationswunsch gilt der Lichtenbergerin (UU) Vbgm. Melanie Wöss, die drei Jahre lang als Mitglied im Landesvorstand tätig war und seit 2018 als Vizebürgermeisterin die Interessen der Jugend in ihrer Heimatgemeinde vertritt“, gratuliert Claudia Plakolm.

Es freut mich, dass Walter und Melanie mit dem Verdienstzeichen geehrt wurden – sie haben es sich verdient. Bereits zu meiner Zeit als JVP-Landesobfrau engagierten sich beide schon sehr tatkräftig“, sagt KO Mag. Helena Kirchmayr.

Foto(Land Oö/Max Mayrhofer): v.l.n.r. JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm, Walter Lazelsberger, Melanie Wöss, LH Mag. Thomas Stelzer und KO Mag. Helena Kirchmayr

JVP um's Eck