Presseaussendung

"Sebastian Kurz hat jetzt die Freiheiten, die für die Zukunft notwendig sind"

Sebastian Kurz wurde zum neuen Bundesparteiobmann nominiert. Hier ein Statement von JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm.

„Sebastian Kurz ist nicht nur die richtige Person für die Führung unserer neuen Volkspartei, er hat heute mit dem Bundesparteivorstand auch richtungsweisende Entscheidungen getroffen. Ein Obmann muss die inhaltliche Linie vorgeben können und personell alle Freiheiten haben – das hat Sebastian Kurz ab heute. Die neue Bewegung wird vor allem die jungen Menschen in unserem Land wieder von Politik begeistern, weil endlich die Sachpolitik im Vordergrund steht.“

JVP um's Eck