Presseaussendung

Ehemalige JVP-Funktionäre Kirchmayr, Alber und Landvoigt mit Verdienstzeichen um die Oö. Jugend geehrt

Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer überreichte das Ehrenzeichen für Verdienste um die Oö. Jugend.

Der früheren Landesobfrau (2010 – 2016) der Jungen ÖVP Oberösterreich Klubobfrau LAbg. Mag. Helena Kirchmayr, dem langjährigen JVP-Landesvorstandsmitglied Jochen Landvoigt und ehem. Landesobfrau-Stv. LAbg. a.D. Patricia Alber überreichte Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer das Ehrenzeichen für Verdienste um die Oö. Jugend. JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm gratuliert und dankt den engagierten JVPlern.

„Helena Kirchmayr hat die Arbeit der Jungen ÖVP maßgeblich geprägt, zuerst als Landtagsabgeordnete und anschließend als Landesobfrau und hat nun als Klubobfrau im Landtag auch immer für die Interessen der Jungen ein besonderes Auge. Unter ihrer Führung wurden im ganzen Bundesland rund 50 neue JVP-Ortsgruppen gegründet und mehr als 8.000 Neumitglieder geworben“, gratuliert Plakolm.

„Ich freue mich über diese Auszeichnung, die ich stellvertretend für so viele ehrenamtlich engagierte Persönlichkeiten in der Jugendarbeit annehme. Im ganzen Land bereichert ein lebendiges Vereinsleben unsere Gemeinden. Dort finden Jugendliche sinnvolle Beschäftigung, die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und zwischenmenschliche Anknüpfungspunkte“, so OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr.

Der zweite Gratulationswunsch gilt der Rohrbacherin Patricia Alber, die rund sechs Jahre lang als Mitglied im Landesvorstand der Jungen ÖVP tätig war und von 2009 bis 2015 die Interessen junger Menschen im Landtag vertreten hat. „In den letzten Jahren war Patricia Alber JVP-Landesobfau-Stellvertreterin und hat dort ihren Bezirk Rohrbach gut vertreten“, so Plakolm. 

Weiters ist dem Leondinger Jochen Landvoigt eine Gratulation auszusprechen, der von 2010 bis 2016 als JVP-Bezirksobmann in Linz-Land und von 2013 bis 2016 im JVP-Landesvorstand agierte. „Der umsichtigen Mitarbeit von Jochen ist es zu verdanken, dass unzählige Veranstaltungen durchgeführt wurden und dadurch den Jugendlichen die Möglichkeit des politischen Engagements gegeben wurde“, bedankt sich Plakolm. Seit 2009 ist Landvoigt in Leonding im Gemeinderat tätig.

„Helena Kirchmayr, Patricia Alber und Jochen Landvoigt haben unermüdlich für die Anliegen der Jungen gekämpft. Ich gratuliere ihnen herzlich zum Verdienstzeichen!“, so JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm.

JVP um's Eck