Presseaussendung

DR. JOE klare Nummer 1 bei Jungwählern unter 30

Überaus erfreut zeigt sich die Junge ÖVP Oberösterreich nicht nur über die ersten Hochrechnungen, die einen Wahlsieg für die OÖVP prognostizieren, sondern auch über die erste Nachwahlanalyse von SORA. Demnach ist die OÖVP auch bei den Jungwählern unter 30 Jahren mit 41 % die klare Nummer 1.

LH Pühringer punktet auch bei Jungwählern
Zum ersten Mal konnten bei einer Landtagswahl in Oberösterreich auch die 16- und 17jährigen ihre Stimme abgeben. Damit waren 34.000 zusätzliche Jungwähler erstmals wahlberechtigt. Insgesamt waren damit 220.000 Wähler unter 30 Jahren berechtigt ihre Stimme abzugeben. „Die ÖVP ist die klare Nummer 1 bei den unter 30jährigen und hat damit bewiesen, wem die jungen Menschen in Oberösterreich vertrauen. Allen Unkenrufen zu Trotz ist und bleibt die ÖVP mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer auch bei diesem Wahlgang der klare Sieger bei den Jungwählern!“, zeigt sich JVP-Landesobmann LAbg. Mag. Bernhard Baier höchst erfreut.

JVP um's Eck