Presseaussendung

Die JVP OÖ is ned deppad!

Über 200 Funktionäre kamen zum Tag der JVPler und diskutierten das Thema Populismus am Flughafen Hörsching.

Ned deppad!” lautet der Slogan der neuen Jahreskampagne für die Orts- und Bezirksgruppen der Jungen ÖVP in Oberösterreich. JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm präsentierte die Kampagne vor rund 200 Funktionären am Tag der JVPler am Flughafen Hörsching. Schwerpunkt des Abends war das Thema „Antworten auf das Phänomen Populismus“. Gemeinsam mit dem designierten Landeshauptmann von Oberösterreich Mag. Thomas Stelzer und mit dem Politik-Experten Dr. Thomas Hofer betrachtete man das Thema aus Sicht der Jungen ÖVP. Die spannende Diskussion ließen sich auch OÖVP-Landesgeschäftsführer LAbg. Dr. Wolfgang Hattmannsdorfer, JVP-Bundesgeneralsekretär Mag. Stefan Schnöll und Chefredakteur Christian Haubner (Neues Volksblatt) nicht entgehen.
 
Mit unserer neuen Kampagne wollen wir zeigen, was wir als Junge ÖVP in unseren Ortsgruppen auf die Beine stellen. Der Slogan ‚Ned deppad!’ ist bewusst frech gewählt. Wir holen vor den Vorhang, was unsere Funktionäre im ganzen Land leisten. Wir bringen Leben in die Gemeinden und vertreten mit 554 Jung-Gemeinderäten die Interessen der jungen Leute in Oberösterreich“, sagt Landesobfrau Claudia Plakolm.
 
Bereits am Nachmittag begab sich außerdem eine Gruppe von Spitzenfunktionären in einem Workshop auf die Suche nach Antworten auf den Populismus. Über 20 Spitzenfunktionäre diskutierten mit Politik-Experten Dr. Thomas Hofer und Chefredakteur Christian Haubner. „Der Populimus ist nicht nur in den USA ein großes Thema, sondern auch in den Gemeinden zu spüren. Wir sind in der Jungen ÖVP aber davon überzeugt, dass die Leute klar unterscheiden, wer nur laut schreit und wer wirklich etwas umsetzt. Unsere neue Kampagne geht genau in diese Richtung – wir sind Anpacker und keine Populisten“, so Plakolm. Als Werkzeug für die Ortsgruppen gab es beim Tag der JVPler eine Spraydose – natürlich mit abwaschbarer Kreide ;-)
 
Die Junge ÖVP Oberösterreich ist mit rund 17.000 Mitgliedern und 2.000 Funktionären der größte politische Freundeskreis Oberösterreichs. Seit Oktober 2016 ist die 22-jährige Claudia Plakolm die Landesobfrau in Oberösterreich.

JVP um's Eck